Mitglied werden

Ob weiblich oder männlich, jung oder alt, blutiger Anfänger oder Profi: Du bist herzlich willkommen!

Wenn Du noch unsicher bist, dann komm doch einfach vorbei und nimm an einem kostenlosen Schnuppertraining teil.
Wir freuen uns über jeden, der Interesse an dieser tollen Sportart zeigt.

Sobald Du dich entschieden hast, in unseren Verein einzutreten, fülle bitte den entsprechenden Mitgliedsantrag (ggf. mit Deinen Eltern) aus und gib ihn bei deinem Coach ab.
Aus der Beitragstabelle im Aufnahmeformular kannst Du entnehmen, wie hoch der jährliche Kostenbeitrag ist.

 

Mitgliedsantrag_Erwachsene (PDF, 349Kb)

Veröffentlichung_Bilder_Erwachsene (PDF, 188Kb)

 

Mitgliedsantrag_Kinder (PDF, 355Kb)

Veröffentlichung_Bilder_Kinder (PDF, 189Kb)

 

Ein Verein lebt von der ehrenamtlichen Beteiligung seiner Mitglieder. Um den Spielbetrieb aufrecht erhalten zu können, sollte jedes volljährige Vereinsmitglied 10 Arbeiststunden pro Saison leisten.
Diese können in Form von Schiedsrichter- oder Kampfgericht-Einsätzen bei den Spielen oder bei Veranstaltungen und Festen erbracht werden.
Nicht geleistete Arbeitsstunden werden in Rechnung gestellt. Nähere Infos könnt ihr der Vereinssatzung entnehmen.

Solltest Du bereits ein Probetraining absolviert haben, kannst Du deine Fragen zum Beitritt natürlich direkt mit deinen Trainern besprechen.

Für allgemeine Fragen zum Verein und zum Beitritt schreib uns eine Mail an:
info@bv-linkenheim.de